Link verschicken   Drucken
 

Unsere Schule: Allgemeine Informationen

Die Anne-Frank-Gemeinschaftsschule ist eine kleine Gemeinschaftsschule ohne Oberstufe mit durchschnittlich 470 Schülerinnen und Schülern im ruhigen Stadtteil Langelohe in Elmshorn. Sie bereitet auf alle Abschlüsse vor:

  • Übergang in die gymnasiale Oberstufe
  • Mittlerer Schulabschluss
  • Erster Allgemeinbildender Schulabschluss
  • Förderschulabschluss

 

Unsere Schulgemeinschaft ist sehr lebendig, fröhlich und bunt. Die Vielfalt unserer Schülerinnen und Schüler - sei es in Hinsicht auf ihre nationale oder soziale Herkunft, auf ihre Leistungsmöglichkeiten oder  auf ihre Religionszugehörigkeit - ist für uns ein Reichtum.

Inklusion im weitesten Sinne ist für uns selbstverständlich im Alltag.

Wir unterstützen alle unsere Schülerinnen und Schüler darin, aus ihren Begabungen das Beste zu machen.

Dafür haben die Lehrkräfte viele Strukturen geschaffen, die dabei helfen, diese Ziele zu erreichen:

  • Der Unterricht ist darauf ausgerichtet, die unterschiedlichen Leistungspotentiale zu berücksichtigen. Die Fachkonferenzen haben Fachcurricula und entsprechend die Unterrichtseinheiten entwickelt, die die drei Anforderungsbereiche (Wiedergeben, Zuordnen, Beschriften,.../ Erklären, Beschreiben, einfache Zusammenhänge herstellen, .../ Begründen, auf andere Themen übertragen, eigene Lösungen entwickeln, Reflektieren, ..) und die drei Anforderungsebenen (Erster Allgemeinbildender Abschluss, Mittlerer Schulabschluss, Allgemeine Hochschulreife) beinhalten.
  • Dazu gibt es ein umfangreiches Förder- und Forderkonzept, das in Abständen evaluiert und ggf. geändert wird.
  • Wir handeln im pädagogischen Bereich nach abgestimmten Leitfäden.

 

Wir haben uns entschieden, auch in den Jahrgangsstufen 5 bis 7 Noten zu erteilen.

 

Unsere Stärken:

  • Umgang mit Vielfalt (Inklusion)
  • Berufsorientierung
  • Prävention
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik)

 

Hier ist unser Leitbild.