Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Frankreichaustausch 2019: Die Gäste aus Gorron und Landivy waren da!

02. 05. 2019

Gute Stimmung, viel Spaß und große Fortschritte in den Sprachen Deutsch (für die Franzosen), Französisch (für die Deutschen) und Englisch (für alle): Viel zu schnell ging der Gegenbesuch unserer französischen Austauschschüler aus Gorron und Landivy zu Ende.

Vom 24. April bis zum 2. Mai waren sie in Elmshorn und in Horst, viele Programmpunkte erlebten sie zusammen mit ihren Gastgebern oder in ihrer Gruppe alleine: Zwei Hamburgbesuche (mit Chocoversum, Hafenrundfahrt, Elbphilharmonie, Shopping, Miniturwunderland), die Horster Feuerwehr, Schwimmen in Itzehoe, Bowling in Elmshorn, eine gemeinsame Party in Horst, eine Rallye durch Elmshorn (viel zu lang, ich entschuldige mich dafür...), Besuch im Unterricht, ....

Vier Schulen, die miteinander eine internationale Begegnung organisieren - das ist selten. Und noch seltener ist es, dass ein Austausch über 30 Jahre läuft. Wie das? Wir sind doch erst seit letztem Jahr dabei? 1989 fuhr ich als junge Französischlehrerin der Realschule Glückstadt mit Glückstädter Schülern zum ersten Mal nach Gorron. Nach einem Austausch im Vorjahr mit einem anderen Collège in der Nähe (Pré-en-Pail), starteten wir einen neuen Anlauf. Und der Austausch lief auch weiter, nachdem ich die Schule verlassen hatte. Die Realschule Glückstadt kooperierte später mit der Kremper Schule, dann mit der Jacob-Struve-Schule in Horst. Und die Schulleiterin dieser Schule fragte mich im Herbst 2017, ob wir uns nicht an ihrrem Frankreichaustausch beteiligen möchten. Nach 30 Jahren also wieder Gorron!

Besonders freue ich mich, dass die Schüler*innen so viel Spaß hatten und die Gastfamilien sich so viele Gedanken gemacht haben - vielen Dank an dieser Stelle! Nächstes Jahr geht es weiter, versprochen!

 

Bild zur Meldung: Gruppenbild (zur Verfügung gestellt von Rainer Strandmann, Holsteiner am Wochenende

Fotoserien


Frankreichaustausch 2019: Bienvenu à Elmshorn! (30. 04. 2019)

Schon ist er vorbei, unser diesjähriger Schüleraustausch mit Frankreich - und der Jacob-Sruve-Schule Horst. Hier sind einige Erinnerungsbilder von dem Gegenbesuch der Schülerinnen und Schüler aus Gorron und Landivy.

Die Reihenfolge der Bilder ist nicht ganz gelungen ....