Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Das besondere Wassercamp im Wildpark Eekholt (17. 09. 2021)

Ob es wohl stattfinden kann? Diese Sorgen machten sich alle vorher. Denn keiner konnte lange vorher wissen, welche Corona-Regeln gelten würden. Letztendlich konnte das Wassercamp kleiner und nur eintägig stattfinden. Zusammen mit einer Wassercampgruppe des Ludwig-Meyn-Gymnasiums Uetersen fuhren 20 Schülerinnen und Schüler ab Klasse 6 sowie 3 Lehrkräfte und 5 Teamer mit dem Bus zum Wildpark Eekholt. An zwei Mess-Stellen untersuchten sie die Osterau, zwei weitere Mess-Stellen übernahmen die Uetersener. Einhellige Meinung: Das hat Spaß gemacht, war aber viel zu kurz!

Durch die Kürze der Zeit konnten in diesem Jahr leider keine Renaturierungsarbeiten gemacht werden, obwohl die Kiesschüttungen am Ufer der Osterau schon bereitlagen. Die Renaturierungen der letzten Jahre aber waren für die Artenvielfalt schon erfolgreich. Das belegten die Funde bei den biologischen Untersuchungen.



[Alle Fotos zur Rubrik Schnappschüsse anzeigen]