Link verschicken   Drucken
 

Wald-Projekt des WPU 7 Naturwissenschaften

Siebtklässler des WPU (Wahlpflichtunterricht) Naturwissenschaften beschäftigen sich seit Dezember mit dem Thema Wald. Dazu haben sie eine großartige Hilfe bekommen: Die Waldkiste von Bildungscent e.V.., die viel Material enthält, aber auch verbunden ist mit einem Gutschein für Fahrtkosten in Höhe von 200€.

Mit dieser Aktion unterstützt der Berliner Verein Umweltprojekte zum Thema Wald.

 

Und warum machen wir das?

Dieses Thema ist umfassend und für unsere städtischen Schülerinnen und Schüler motivierend. Wir arbeiten handlungsorientiert. Die Schülerinenn und Schüler erwerben Wissen, indem sie selbst forschen und entdecken. Sie erwerben zusätzlich Kompetenzen im Bereich von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).

 

Und wie machen wir das?

Im normalen WPU-Unterricht erwerben die Schülerinnen und Schüler zunächst Grundwissen. Dazu haben sie sich z.B. den Film angesehen, der in der Waldkiste ist. Auf diese Weise motiviert, haben sie sich mit Pflanzen und Tieren beschäftigt, erste Steckbriefe als Wissenskarten erstellt, Grundwissen über Zusammenhänge im Ökosystem gelernt und bei einem ersten Ausflug sich an den Wald im wahrsten Sinne des Wortes herangetastet.

Welcher Baum mag das sein?

 

 

Weitere Bilder unserer Aktivitäten sind hier!