Link verschicken   Drucken
 

Kreisumwelttage: Wir sind dabei!

28.06.2017

Was schwimmt denn da im Steindammsee?

Der Wahlpflichtkurs Angewandte Naturwissenschaften des 8. Jahrgangs traf sich am 28.6.2017 mit einer Gruppe aus der Kindertagesstätte Hedwig-Kreuzfeldt. Die Großen zeigten den Kleinen, wie man im Steindammsee keschert, und vor allem, wie die Tiere heißen, die sie fangen.

Diese Aktivität fand statt im Rahmen der Kreisumwelttage des Kreises Pinneberg.

 

Foto: Keschern in den Steindammwiesen

Fotoserien zu der Meldung


Was schwimmt denn da im Steindammsee? (28.06.2017)

Ruderwanzen, Mückenlarven, Schneckenegel, Fischegel, Panzer der Wollhandkrabbe, kleine Fische (junge Barsche? Zander? Stichlinge?), winzige Spitzschlammschnecken - das waren die Tiere, die die Kleinen aus der Kita Hedwig-Kreuzfeld mit Hilfe der Großen (WPU 8 Nawi) am 28.6. aus dem Wasser des Steindammsees gekeschert haben.

Mit großer Begeisterung und Genauigkeit waren alle dabei.

Bereits zum dritten Mal beteiligte sich die Anne-Frank-Gemeinschaftsschule als Anbieter bei den Kreisumwelttagen.