Link verschicken   Drucken
 

Internationales Jugendprogramm: der Expeditionsworkshop

07.05.2017

Im Rahmen des Internationalen Jugendprogramms trafen sich am 06. Mai Schülerinnen und Schüler sowie Lehrer der Grund- und Gemeinschaftsschule Pinneberg, der Boje-C.-Steffen-Gemeinschaftsschule und der Anne-Frank-Gemeinschaftsschule am Binsenweg, um sich auf ihre Expedition im Juni vorzubereiten. Dabei wurde das Lesen einer topographischen Karte geübt, Mittagessen mit Hilfe eines Trangia-Kochers zubereitet und eine 4 km lange Miniexpedition durchgeführt. Am Ende des Tages konnten die Schülerinnen und Schüler dann noch die Route ausarbeiten, welche sie im Rahmen ihrer Expedition in Tydal im Juni wandern werden.

Es war ein toller Tag, das Wetter war gut, die Zusammenarbeit zwischen den drei Schulen war super und die Schülerinnen und Schüler haben toll mitgearbeitet!

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Internationales Jugendprogramm: der Expeditionsworkshop

Fotoserien zu der Meldung


Expeditionsworkshop des Internationalen Jugendprogramms (07.05.2017)

Was so alles beim Workshop passiert!