Link verschicken   Drucken
 

Auswildern 2017

07.04.2017

Auch in diesem Schuljahr nahmen alle Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs am „Auswildern“ teil. An sechs bis sieben Nachmittagen wurden in den Werkstätten und im Lernbüro der Beruflichen Schulen Elmshorn die unterschiedlichsten Berufsfelder erkundet.

In der neuen Metallwerkstatt wurde ein Flaschenöffner gebaut, in der Fleischerei wurden verschiedene Fleischzubereitungen durchgeführt und hinterher natürlich verspeist. In der Bäckerei lernten die Schüler, wie man unterschiedliche Brötchen und Pizza herstellt. Gemeinsam mit den Fleischern gab es beim letzten Termin ein gemeinsames Abschlussessen. Im Lernbüro wurden verschiedene kaufmännische Tätigkeiten erlernt, z. B. wie man eine Werbeveranstaltung für ein Modehaus vorbereitet. Sehr viel Spaß hatten auch die Frisöre, die an den Modellköpfen die unterschiedlichsten Frisuren gestalten konnten und auch erste Erfahrungen im Schneiden machen konnten. Im ersten Halbjahr gab es auch einen Kurs im Elektrobereich. Alle Schüler erhielten für die erfolgreiche Teilnahme ein Zertifikat.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Auswildern 2017

Fotoserien zu der Meldung


Auswildern 2017 (07.04.2017)