Link verschicken   Drucken
 

Inländer - Ausländer: ein Bühnenstück zum Holocaust-Gedenktag (27.01.2016)

"Ich bin kein Inländer,

ich bin kein Ausländer,

ich bin ein Mensch."

In nicht einmal 10 Minuten bringen Janne und Maria die ganze Flüchtlingsproblematik auf den Punkt. Das Streitgespräch zwischen den beiden Polen "Wir schaffen das!" und "Wir wollen keine Flüchtlinge im Land." lässt keine Argumente aus.

Allen Einwänden der Skeptiker werden sachliche Zahlen gegenübergestellt. Am Ende ist klar: Jeder ist ein Mensch. Und Gastfreundschaft gibt es auch in Deutschland.

[alle Schnappschüsse anzeigen]